Abgesehen von einer theor. Flächenleistung von rund 29.500 m²/h

was unterscheidet die Hako Citymaster 1200 von einer Industrie-

Kehrmaschine? Ist nicht Kehrmaschine gleich Kehrmaschine?

Nein. l Die Citymaster 1200 ist als Kompakt-Straßenkehrmaschine

konstruiert, also für zB. Innerstädtische Bereiche, für Gehsteige, Fuß-

gängerzonen und Parkplätze. Sie verfügt über viele Merkmale eines

Nutzfahrzeuges und kann durchaus als 'Kehrfahrzeug' bezeichnet

werden. Die Kehr- und Saugeinheit ist leistungsstark und für schweren

Schmutz, wie Straßensplit ausgelegt. l  Das wiederum zeichnet sie als

ideale Kehrmaschine für Park- und Tiefgaragen aus. l Das Beste dabei

ist, die Citymaster 1200 ist sozusagen 2 Maschinen in 1: kann also mit

einem Kehrbesen-Aggregat oder mit einem Schrubb-System ausgestat-

tet werden. Die Umrüstung erfolgt in rund 40 Minuten, der Behälter in den 

Kehrgut oder Schmutzwasser abgesaugt werden, bleibt dabei der Selbe.


Sauberkeit für Parkgaragen               

 

 



       Sie  wollen mehr  erfahren?

        Schreiben Sie uns Neuheiten@stanglreinigung.at
 

© Stangl Reinigungstechnik GmbH, 10.08.2009

Betriebshygiene Schrubbmaschinen Kehrmaschinen Gewerbesauger Elektro-Transporter Kommunaltechnik