neuer Multicar von Stangl für Geinberg

Anfang Juni hat die Gemeinde Geinberg ein neues 100 PS starkes Mehrzweck-Fahrzeug, Typ Multicar Tremo, vom Team Stangl-Kommunal erhalten. Der neue Tremo ersetzt den bisherigen Schmalspurtraktor.
Kehren - Mähen - Winterdienst
Wie in vielen anderen Gemeinden, wird der neue Multicar auch in Geinberg im Ganzjahres-einsatz zum Kehren, zum Mähen und für den Winterdienst eingesetzt. Um das neue Mehrzweckfahrzeug in Geinberg optimal einsetzen zu können, wurden zahlreiche Wechsel-aufbau-Geräte angeschafft:
- Anbaukehrmaschine vom Typ 'Trilety TXK', mit 2m³ Kehrbehälter
- Sichelmähwerk 1,5 Meter, Hersteller 'Wicke'
- Auslegemäher 'Fiedler FAA 400', Auslegeweite von 3,65m, Schlegelmähkopf 1m
- Seitenschneeschild 1,6 Meter, Typ Hauer DRS 1600
- Streuautomat 1,1m³ Volumen, Typ 'Gmeiner Husky'
- Kippmulde von 'Scheiblhofer'

Das Besondere: der Kehrbehälter kann beim Mähen auch als Grasbehälter eingesetzt werden, ein separater Behälter und damit Wechsel kann eingespart werden.
Was die Verantwortlichen in Geinberg nach einer langen Auswahl- und Testphase letztlich überzeugt hat, ist das vielseitige und in der Praxis tausendfach bewährte Multicar-Konzept sowie die hohe Zufriedenheit der besuchten Stangl-Kunden.





Geinberg ist eine Gemeinde in Oberösterreich im Bezirk Ried im Innkreis im Innviertel, mit rund 1.455 Einwohnern. Der Ort war bis bis 1779 bzw. während der Napoleonischen Kriege bayrisch und gehört seit 1816 endgültig zu Oberösterreich. Die Idee, Geinberg als Thermal-, Kur- bzw. Badeort zu etablieren enstand bereits kurz nach dem zweiten Weltkrieg, aber erst nach einer Probebohrung 1980 - als man neuerlich auf heißes Wasser stößt und damit auf eine der ergiebigsten und heißesten Heilquellen Mitteleuropas - und weitere 16 Jahre danach, erfolgt der Spatentsich zur 'Therme Geinberg'. Seit Fertigstellung im Jahr 1998, haben rund 4 Millionen Gäste die Thermenlandschaft besucht.
Eine Sehenswürdigkeit in Geinberg, ist auch das Schloss Neuhaus, dessen Ursprünge sich um das Jahr 1290 nachweisen lassen.

15. Juni 2016 .



Multicar Tremo

zum Kehren, Mähen, Transportiern,
für den Winterdienst und mehr...

SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?




Wir kennen uns aus mit den Anforderungen der Kommunaltechnik in Österreich. Gerne beraten Sie unsere Kommunaltechnik-Profis umfassend und fachmännisch.

aktuelle Referenzen